Wartung von RLT-Anlagen

In diesem Abschnitt werden wir Ihnen einen detaillierten Einblick in die wichtigsten Schritte und Verfahren geben, die bei der routinemäßigen Wartung einer RLT-Anlage durchgeführt werden.

Eine gut gewartete RLT-Anlage ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer hohen Luftqualität, Energieeffizienz und Betriebssicherheit in Gebäuden.

Generell gehört zu einer vollständigen Wartung von RLT-Anlagen nicht nur das Austauschen von Filtern und das Durchführen von Abdruckproben, wie es die VDI 6022 vorschreibt, sondern auch weitere Maßnahmen, die dem Anlagenerhalt dienen.

Zu einer umfangreichen Prüfung gehören u.a. die folgenden Maßnahmen, hier exemplarisch dokumentiert bei einem unserer Kundenprojekte.

Überprüfung der Steuereinheit

Inklusive der GLT/MSR-Parameter (Gebäudeleittechnik/Mess-, Steuer- und Regelungstechnik)

Die Steuereinheit ist das Herzstück der RLT-Anlage und steuert sämtliche Funktionen, um eine optimale Luftqualität und -temperatur im Gebäude zu gewährleisten. Während der Wartung wird die Steuereinheit auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft, um sicherzustellen, dass alle Sensoren, Aktoren und Regelkreise einwandfrei funktionieren.

Darüber hinaus werden die GLT/MSR-Parameter überprüft, um sicherzustellen, dass die RLT-Anlage gemäß den vorgegebenen Parametern und Betriebsbedingungen arbeitet. Dazu gehören die Überprüfung der Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftvolumenstrom, Filterzustand und anderen wichtigen Betriebsparametern.

Abweichungen von den Sollwerten können auf Probleme mit der Anlage hinweisen, die behoben werden müssen, um eine optimale Leistung sicherzustellen.

Prüfung der Energieversorgung

Gemäß der geltenden Vorschriften der DGUV V3 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung Vorschrift 3)

Die DGUV V3 legt die Sicherheitsanforderungen für elektrische Anlagen und Betriebsmittel fest, um Arbeitsunfälle zu vermeiden und die Sicherheit von Mitarbeitern zu gewährleisten.

Während der Wartung werden daher alle elektrischen Komponenten der RLT-Anlage auf ihre ordnungsgemäße Funktion und Sicherheit überprüft.

Dazu gehören die Hauptstromversorgung, Schaltschränke, Sicherungen, Kabel und Verbindungen. Es wird sichergestellt, dass alle elektrischen Komponenten den geltenden Normen und Vorschriften entsprechen und keine Anzeichen von Beschädigungen oder Verschleiß aufweisen.

Darüber hinaus werden elektrische Messungen durchgeführt, um die elektrische Sicherheit der Anlage zu überprüfen. Dazu gehören Isolationsmessungen, Erdungswiderstandsmessungen und Funktionsprüfungen von Schutzvorrichtungen wie FI-Schutzschaltern.

Kontrolle der kältetechnischen Komponenten

Diese Komponenten sind entscheidend für den Kühlprozess und spielen eine Schlüsselrolle bei der Bereitstellung von gekühlter Luft in Gebäuden. Während der Wartung werden daher alle kältetechnischen Komponenten sorgfältig überprüft und gegebenenfalls gewartet oder repariert.

Während der Kontrolle werden die kältetechnischen Komponenten auf mögliche Verschleißerscheinungen, Undichtigkeiten, Verunreinigungen oder andere Störungen überprüft. Insbesondere wird auf den Zustand der Kältemittelleitungen, Dichtungen und Anschlüsse geachtet, um sicherzustellen, dass das Kältemittel ordnungsgemäß zirkuliert und die Anlage effizient arbeitet.

Kontrolle der Anbaukomponenten

Bei der Wartung einer RLT-Anlage ist die Kontrolle der Anbaukomponenten, wie beispielsweise Luftbefeuchter, von großer Bedeutung, um die einwandfreie Funktion und Effizienz der Anlage sicherzustellen.

Luftbefeuchter sind wichtige Komponenten in RLT-Anlagen, die die Luftfeuchtigkeit im Raum regulieren und so ein angenehmes und gesundes Raumklima gewährleisten.

Während der Wartung werden daher alle Anbaukomponenten sorgfältig überprüft und gewartet. Dies beinhaltet die Inspektion der Befeuchterelemente, Filter, Pumpen, Ventile und Steuerungen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren und keine Verschleißerscheinungen oder Beschädigungen aufweisen.

Insbesondere wird auf die Sauberkeit und den Zustand der Befeuchterelemente und Filter geachtet, um sicherzustellen, dass sie nicht verstopft oder verschmutzt sind. Verstopfte oder verschmutzte Befeuchter können die Luftqualität beeinträchtigen und die Effizienz der Anlage beeinträchtigen.

Überprüfung des Gesamtzustandes

Bei der Wartung einer RLT-Anlage ist die Überprüfung des Gesamtzustandes von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass die Anlage ordnungsgemäß funktioniert und optimale Leistung erbringt. Diese Überprüfung umfasst eine gründliche Inspektion aller Komponenten, Systeme und Funktionen der RLT-Anlage, um potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

Während der Überprüfung des Gesamtzustandes werden alle relevanten Aspekte der Anlage berücksichtigt, einschließlich der mechanischen, elektrischen und kältetechnischen Komponenten sowie der Steuerungssysteme und Sicherheitseinrichtungen.

Selbstverständlich helfen wir Ihnen dabei, den für Ihre Anlage passenden Wartungs- und Instandsetzungsbedarf zu ermitteln und freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Unser erfahrenes Team bei Klimaanlagen Rhein-Main steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten, Ihre Anforderungen zu besprechen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Klimatisierungsbedürfnisse zu entwickeln.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen bei Ihrem nächsten Projekt behilflich zu sein. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns gemeinsam den Komfort in Ihrem Unternehmen verbessern!

Logo Mitsubishi Logo Daikin

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei Ihren Anliegen zu helfen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren, ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten oder einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren.

Unser freundliches und kompetentes Team steht bereit, um Ihnen weiterzuhelfen und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Lösung für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Zögern Sie nicht, uns anzurufen, eine E-Mail zu senden oder das Kontaktformular auf unserer Website auszufüllen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!